Waschtischarmatur mit herausziehbarem Brausekopf

Eine Waschtischarmatur, bei der ein integrierter Brausekopf eingebaut ist, kann einige Vorteile haben. Besonders für große Spülbecken ist es eine feine Sache, da ja der Wasserstrahl aus dem Wasserhahn ziemlich auf die Mitte begrenzt ist. Oder aber auf seinen Schwenkbereich. Mit dem Brausekopf dagegen kommen Sie in jede Ecke.

Waschbeckenarmatur mit herausziehbarem Brausekopf  für die Profiküche

 

 Homelody® mit herausziehbarem Brausekopf Spiralfederarmatur für die Profiküche Küchenarmatur Wasserhahn Aramatur Spültischarmatur von Homelody
Waschtischarmatur mit herausziehbarem Brausekopf Foto:Amazon*

Waschbeckenarmatur mit Brause – Beschreibung

Diese Waschtischarmatur wirkt sehr edel, denn sie ist vollständig aus Metall gefertigt und erstklassig verchromt. Allerdings ist sie auch aus hochwertigem dicken Metall, deshalb bringt sie ein erstaunliches Gewicht auf die Waage. Eigentlich ein Garant für eine lange Lebensdauer.
Die Verarbeitung ist makellos, keine Ecken und Grate sind zu finden, was leider nicht bei allen Mischbatterien die Regel ist. Der Anbau geht genau so schnell wie bei einer einfachen Armatur, denn der Brauseschlauch hat mit dem Aufbau selbst nichts zu tun.
Der Wasserstrahl läßt sich einstellen: Einmal kommt ein normal scharfer Strahl punkgenau in die Mitte, wenn man auf einen kleinen Knopf an der Seite drückt, wird aus dem Strahler eine schöne weiche Brause. Ideal, um Obst und Gemüse zu waschen.
Der vordere Austritt des Brausekopfes besteht aus Kunststoff, das ist sicherlich besser geeignet, um nicht zu verkalken. Dem Design schadet es jedenfalls nicht.
Herausziehen läßt sich die Brause ganz einfach mit einer Hand, und auch das Zurückstecken macht keine Probleme. Es ist erstaunlich, wie der Hersteller so eine Paßgenauigkeit hinbekommen hat. Das kenne ich von anderen Waschtischarmaturen anders: Hier begann schon nach kurzer Zeit die Brause im Wasserhahn zu klappern.
Maße laut Anbieter des Waschtischarmatur

Angaben des Anbieters der Waschtischarmatur

SchlauchLänge ca. 400mm.
Das Gewicht ist ca.1.7 Kg.

Details für Armatur
Anzahl der Griffe: Ein Griff
Wasserdruck: 3-5 Bar
Durchfluss: 2 GPM (7.5 L/min) max
Ventiltyp: Keramisches Ventil

Maße:Gesamthöhe:438mm/Abflusslänge:227mm/Abflusshöhe:228mm/LochDurchmesser:Φ32mm

Fazit zur Waschbeckenarmatur mit herausziehbarem Brausekopf

Der Wasserhahn ist groß, es paßt sogar ein kleiner Eimer darunter, um ihn mit Wasser zu füllen. Durch ihre 2 Strahlfunktionen und den ausziehbaren Schlauch ist diese
Armatur ein praktischer und schicker Helfer in Ihrer Küche. Er ist solide aufgebaut, wenn auch für eine richtige „Profiküche“ eher nicht geeignet. Aber zu Hause macht diese Waschbeckenarmatur auf jeden Fall eine gute Figur, und mit der herausziehbaren Brause kann man eben auch Dinge machen, die bei einer anderen Waschtischarmatur so nicht gehen würde.

Aber auch im Badezimmer kann er seine Vorteile haben, denn so kann man sich mal eben schnell die Haare waschen, ohne erst unter die Dusche springen zu müssen.

Eines sollten Sie jedoch beachten: Auf dünnen Edelstahlbecken ist er eher nicht geeignet, denn dafür ist er zu schwer. Selbst wenn er fest verschraubt wird, kann sich bei jedem Gebrauch das Becken mitbewegen, weil es zu dünn ist. Vor allem, wenn man mit dem Schlauch hantiert, wölbt sich das Blech, und es ist nur eine Frage der Zeit, wann etwas nachgibt.
Aber dafür ist er nicht gedacht, und auf jedem anderen Waschbecken ist es eine hervorragende Waschtischarmatur mit dem Extra des herausziehbaren Brauseschlauches.
Meine Meinung: Absolut empfehlenswert!

herausziehbarer Brausekopf

9.2

Design

9.0/10

Material

9.5/10

Funktion

9.5/10

Montage

9.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Besonders gut

  • optisch sehr schön
  • verstellbarer Wasserstrahl
  • herausziehbare Brause
  • sehr stabil und wertig
  • für Küche und Bad

Weniger gut

  • nichts gefunden